Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e. V.

Excel­lence.

Made in Germany.

Die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis vergibt den ältesten und hoch­wer­tigsten deut­schen Excel­lence-Preis und begut­achtet die Levels of Excel­lence in Deutsch­land.
Mehr erfahren

Inter­view­reihe Nach­hal­tig­keit (4): Gren­ze­bach Gruppe

Auch in den Juni hinein sammeln wir verschie­dene Stimmen unserer Partner zum Thema Nach­hal­tig­keit im eigenen Unter­nehmen. Die Gren­ze­bach Gruppe stellt Lösungen für die Glas- und Baustoff­in­dus­trie, sowie weitere Bran­chen her und setzt damit welt­weit Zeichen. Das Unter­nehmen beschäf­tigt etwa 1.600 Mitar­bei­tende und besitzt unter anderem Stand­orte in Deutsch­land, Rumä­nien, den USA, China, Indien und…

Mehr erfahren

Im Gespräch mit der Demo­kratie

Die Euro­pa­wahl findet dieses Jahr in Deutsch­land am Sonntag, den 9. Juni 2024, statt. Das Recht zu wählen ist ein kost­bares Gut. Denn: Ohne Wahlen keine Demo­kratie! In Wahlen wird die Rolle der Staatsbürger*innen als Inha­bende der Staats­ge­walt am deut­lichsten sichtbar. Heute tauschen wir uns in einem fiktiven Gespräch mit unserem Gast, der Demo­kratie höchst­per­sön­lich,…

Mehr erfahren

Inter­view­reihe Nach­hal­tig­keit (3): PSD Bank Nürn­berg

Im dritten Inter­view der Nach­hal­tig­keits­reihe diesen Mai konnten wir Einblicke in die Nach­hal­tig­keits­maß­nahmen und -philo­so­phie eines weiteren Mitglieds erhalten – der PSD Bank Nürn­berg eG. Die PSD Bank Nürn­berg konzen­triert sich in ihren Finanz­dienst­leis­tungen und -produkten auf das Privat­kun­den­ge­schäft. Sie zeichnet sich durch ihre genos­sen­schaft­liche Struktur aus, bei der die Mitglieder gleich­zeitig auch Teil­haber der…

Mehr erfahren

Inter­view­reihe Nach­hal­tig­keit (2): Schind­lerhof Kobjoll GmbH

In unserem nächsten Inter­view der Nach­hal­tig­keits­reihe diesen Mai konnten wir mehr über die Nach­hal­tig­keits­praxis der Schind­lerhof Kobjoll GmbH erfahren – einem weiteren treuen Partner der ILEP. Der Schind­lerhof ist das beste Geschäfts­hotel mit Schwer­punkt Tagen in Deutsch­land und wurde dafür bereits neunmal ausge­zeichnet. Auch den Ludwig Erhard Preis hat sich der Schind­lerhof bereits viermal geholt,…

Mehr erfahren

Der Count­down läuft: Ticket­ver­kauf für die Ludwig-Erhard-Preis­­ver­­­lei­hung 2024

Der Count­down läuft: Noch 30 Tage bis zur Verlei­hung des Ludwig-Erhard-Preises im ehren­werten Meis­ter­saal in Berlin. Haben Sie bereits Ihr Ticket gekauft? Denn das ist nur noch bis zum 11. Juni möglich. Schreiben Sie uns eine Email an info@ilep.de, um sich Ihren Platz auf dem Gala-Dinner zu sichern. Das Anmel­de­for­mular finden Sie hier auf unserer…

Mehr erfahren

Inter­view­reihe Nach­hal­tig­keit (1): mib Manage­ment Institut Bochum GmbH

Diesen Mai möchten wir thema­tisch der Nach­hal­tig­keit widmen. Dazu spre­chen wir mit einigen Mitglie­dern der ILEP über deren Nach­hal­tig­keits­kon­zepte. Gemeinsam starten wir mit Herrn Frank Slawik, geschäfts­füh­render Gesell­schafter des mib Manage­ment Institut Bochum GmbH und Verant­wort­li­cher für das Geschäfts­feld Stra­te­gie­ent­wick­lung und Unter­neh­mens­be­wer­tung. Er hat uns davon berichtet, was es bedeutet, als Orga­ni­sa­tion Verant­wor­tung in Sachen…

Mehr erfahren

Themen­monat Kultur & Führung (4): Appre­cia­tive Inquiry – Die Kultur des “Stärken stärken”

Zum Ende unseres Themen­mo­nates zu Kultur & Führung betrachten wir, weshalb das Prinzip des “Stärken stärken” so essen­tiell in der Kultur­ent­wick­lung ist und was AI damit zu tun hat – und nein, damit meinen wir nicht Künst­liche Intel­li­genz. Die heutige Arbeits­welt fordert von Mana­gern, sich gegen­über Mitar­bei­tenden zugunsten einer Pull- statt Push-Stra­­­tegie zu verhalten. Durch…

Mehr erfahren

Save The Date: Zweiter Excel­­lence-Exper­­ten­­wor­k­­shop in Köln

Zum zweiten Mal dieses Jahr wird die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e.V. (ILEP) einen Exper­ten­work­shop zum Excel­­­lence-Ansatz in Präsenz anbieten. Dieser wird vom 27. bis 29. August 2024 im Hotel Stadt­pa­lais in Köln statt­finden. Die ILEP lädt alle Experten und Power-User ein, sich über aktu­elle Entwick­lungen auszu­tau­schen und diese gemeinsam zu disku­tieren. Wir möchten dabei wissen­schaft­liche Ergeb­nisse…

Mehr erfahren

Die Initia­tive Ludwig Erhard Preis (LEP) startet mit einem modernen Excel­lence Modell durch – Ende der Part­ner­schaft mit der EFQM

Seit 2004 nutzt der Ludwig Erhard Preis das EFQM-Modell als Basis der Betrach­tung von Unter­nehmen im Wett­be­werb. Neben den Assess­ments im Rahmen des Verfah­rens um den Ludwig Erhard Preis hat die Initia­tive als Partner der EFQM auch deren Trai­­­nings- und Begut­ach­tungs­pro­dukte ange­boten. Im Früh­jahr 2024 hat die EFQM durch die Grün­dung der „EFQM Germany“ entschieden,…

Mehr erfahren

Die Jury für den LEP 2024 hat getagt

Am 22.04. hat die Jury des Ludwig-Erhard-Preises in Frank­furt getagt. Auf Basis der Berichte der Asses­so­ren­teams wurden die Bewerber den Plat­zie­rungen im Wett­be­werb zuge­ordnet. Am 14.06.2024 werden diese Ergeb­nisse bei der Preis­ver­lei­hung im Meis­ter­saal verkündet. Vorab lüftet der LEP schon am den Blick auf die Fina­listen, die in Berlin auf der Bühne stehen werden. Die…

Mehr erfahren

Erfolg­rei­ches LEP-Asses­s­­ment in der ZEQ AG

Wir gratu­lieren der ZEQ AG zum erfolg­rei­chen LEP-Asses­s­­­ment. Am 22.April wird die Jury des Preises auf Basis der Assess­ment­er­geb­nisses die Stufe der Aner­ken­nung im Preis­ver­fahren fest­legen. Sowohl das Team von ZEQ als auch der Initia­tive warten neugierig auf die Entschei­dung der Jury. Wir danken unseren LEP-Assessor:innen Birgit Behrens-Otto, Claus Mühl­feit und Bastian Glöckner.

Mehr erfahren

Themen­monat Kultur & Führung (3): Zukunfts­fä­hige Unter­neh­mens­kultur und Reskil­ling

In der nächsten Etappe unseres Themen­mo­nates zu Kultur und Führung widmen wir uns der Frage, was eine zukunfts­fä­hige Unter­neh­mens­kultur ausmacht und welche Rolle Reskil­ling dabei spielt. Es ist die Zeit des Arbeit­neh­mer­marktes, bedingt durch den Fach­kräf­te­mangel, den demo­gra­fi­schen Wandel und neue Wert­vor­stel­lungen nach­fol­gender Gene­ra­tionen, die mit denen der älteren im Konflikt stehen. Mitar­bei­ter­bin­dung steht deshalb…

Mehr erfahren

Themen­monat Kultur & Führung (2): Heraus­for­de­rungen im Kultur­wandel

Gesetzen und Vorschriften, sind heute “pull” und “bottom up” die Wahl. Es ist essen­tiell, Mitar­bei­tende in den Kultur­wandel einzu­binden und eine “Open-Minde­­d­­­ness” im Manage­ment zu kulti­vieren.  Zwei große Irrtümer über Kultur­wandel müssen aus dem Weg geräumt werden: Irrtum 1: Kultur lässt sich direkt beein­flussen.  Orga­ni­sa­ti­ons­struk­turen und Abläufe lassen sich vergleichs­weise leicht verän­dern. Die wahre Heraus­for­de­rung…

Mehr erfahren

Die Preise des Oster-Kreu­z­­wor­t­rä­t­­sels gehen an…

Ein großes Danke­schön an alle flei­ßigen Teil­neh­menden unseres Oster-Kreu­­z­­­wor­­t­rä­­t­­­sels, die so munter mitge­kno­belt haben. Wir waren über­wäl­tigt von der Zahl der Rück­mel­dungen! Aus diesem Grund haben wir die Preise sogar etwas aufge­stockt. Nun stehen die Gewinner des Oster-Rätsels fest! Herz­li­chen Glück­wunsch.  Wir gratu­lieren folgenden Personen, die einen Excel­­­lence-Buch­­­preis erhalten werden: Alex­andra B. Sascha S. Ann-Katrin…

Mehr erfahren

Der Ticket­ver­kauf für die LEP-Preis­­ver­­­lei­hung 2024 ist eröffnet

Der Ticket­ver­kauf für die dies­jäh­rige Verlei­hung des Ludwig-Erhard-Preises am 14. Juni 2024 ab 17 Uhr im pracht­vollen Meis­ter­saal in Berlin läuft bereits. Die Initia­tive Ludwig Erhard Preis e.V. lädt  in Koope­ra­tion mit unserem Partner „Deutsch­land – Land der Ideen“ alle Inter­es­sierten, Bewerber und Asses­soren ein, Teil dieses beson­deren Tages zu werden. Sichern Sie sich jetzt…

Mehr erfahren

Das LEP-Asses­­so­­ren­­team besucht die Staufen Akademie

Unser LEP-Asses­­­so­­­ren­­­team hat vom 25. bis 27. März eine Begut­ach­tung bei der Staufen Akademie durch­ge­führt, die sich dieses Jahr zum ersten Mal für den Ludwig Erhard Preis beworben hat. Wir gratu­lieren der Akademie zum erfreu­li­chen Ergebnis und bedanken uns bei allen Asses­so­rinnen und Asses­soren für ihren ehren­amt­li­chen Einsatz! Die Staufen Akademie ist ein Teil der…

Mehr erfahren

Themen­monat Kultur & Führung (1): Unter­neh­mens­kultur – Die Lage in Deutsch­land und grund­le­gende Erklä­rungs­an­sätze

Im Themen­monat April wenden wir uns den Schlag­worten Kultur und Führung zu. Das Thema Unter­neh­mens­kultur wird häufig als Neben­thema wahr­ge­nommen, um welches sich die Perso­nal­ab­tei­lung zu kümmern hat. Doch spätes­tens nach Corona und der welt­weiten Ener­gie­krise ist klar: Die Arbeits­welt in Deutsch­land hat sich massiv verän­dert. Heraus­for­de­rungen wie eine zu lang­same, kosten­in­ten­sive Ener­gie­wende, schwer­fäl­lige Büro­kratie,…

Mehr erfahren

Themen­monat Inno­va­tion (4): Die Wich­tig­keit von Inno­va­tion für Busi­ness Excel­lence in der BANI-Welt

Zum Abschluss unseres Themen­mo­nats zu Inno­va­tion werfen wir einen Blick auf die Bedeu­tung von Inno­va­tion für Busi­ness Excel­lence in einer heutigen Welt der Brüchig­keit, Ängst­lich­keit, Nicht­li­nea­rität und Inkon­sis­tenz, kurz BANI-Welt. Das Akronym BANI hat mitt­ler­weile das Konzept der VUCA-Welt (Vola­ti­lität, Unsi­cher­heit, Komple­xität, Ambi­guität) aus den 1980er Jahren abge­löst, welches anfangs von der US-ameri­­­ka­­­ni­­­schen Armee zur…

Mehr erfahren
Das Deutsche Zweierbob-Team der Männer bei den Olympischen Winterspielen 2022 in Beijing

Themen­monat zu Inno­va­tion (3): Stei­ge­rung der Zukunfts­fä­hig­keit der deut­schen Wirt­schaft

Wir erleben aktuell ein Zeit­alter der Inno­va­tion. Ange­fangen mit dem Wandel in der Mobi­lität (E-Mobi­­­lität und auto­nomes Fahren), Drohnen in der Logistik, bis hin zu Giga-Inves­­­ti­­­tionen in Künst­liche Intel­li­genz, die jedoch nicht in Europa statt­finden, als Zentrum einer Digi­ta­li­sie­rungs­la­wine. Was bedeutet das für die Unter­nehmen? Es ist Verän­de­rungs­fä­hig­keit gefor­dert. Doch diese Verän­de­rung ist nicht nur…

Mehr erfahren

Oster-Kreu­z­­wor­t­rätsel und Gewinn­spiel 2024

Die ILEP wünscht frohe Ostern! Und damit Sie sich bis zum Oster­fest schon einmal auf das Suchen vorbe­reiten können, haben wir ein ganz beson­deres Kreu­­z­­­wor­­t­rätsel-Gewin­n­­­spiel vorbe­reitet.   Können Sie das Lösungs­wort erraten? Dann senden Sie uns eine Email an info@ilep.de mit Ihrem Namen, Adresse und Kontakt­daten unter Angabe des Lösungs­wortes! Einsen­de­schluss: 01.04.2024 Haupt­ge­winne: 3x zwei…

Mehr erfahren

Themen­monat zu Inno­va­tion (2): Inno­va­tion in der Asses­s­­ment-Umset­­zung

In der zweiten Etappe unseres Themen­mo­nates zu Inno­va­tion beschäf­tigen wir uns mit Inno­va­tionen in der Umset­zung von Assess­ments zur Bewer­tung der Busi­ness Excel­lence eines Unter­neh­mens. Denn nur durch ein gut struk­tu­riertes Bewer­tungs­ver­fahren können Unter­nehmen ihre konti­nu­ier­liche Verbes­se­rung aktiv voran­treiben, indem sie Geschäfts­ak­ti­vi­täten und -ergeb­nisse syste­ma­tisch anhand ganz­heit­li­cher Busi­ness Excel­­­lence-Rahmen­­­werke über­prüfen. In den 90er- und 2000er-Jahren…

Mehr erfahren

Themen­monat Inno­va­tion: Inno­va­tionen in der Struk­tur­ar­beit von Orga­ni­sa­tionen

Diesen März startet die ILEP ihren ersten Themen­monat. Für die nächsten vier Wochen lautet das Schlag­wort: Inno­va­tion! Zuerst starten wir mit einem Blick auf Inno­va­tionen in der Struk­tur­ar­beit von Orga­ni­sa­tionen. Heut­zu­tage bilden digi­tale Programme und Verwal­tungs­pro­zesse die Grund­lage einer modernen Quali­täts­si­che­rung. Tech­no­logie erleich­tert es, die quali­täts­re­le­vanten Belange im Unter­nehmen zu über­wa­chen und Fehler vorzu­beugen. Bereits…

Mehr erfahren

Save The Date für die Teil­nahme am Excel­­lence-Exper­­ten­­wor­k­­shop auf Mallorca im Juni 2024

In guter Tradi­tion bietet die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e.V. (ILEP) vom 25. bis 27. Juni 2024 einen drei­tä­gigen Exper­ten­work­shop zum Excel­­­lence-Ansatz auf Mallorca in ausge­suchtem Kreise an. Als Ort der Veran­stal­tung wurde die Work­a­tion der HSP STEUER Henniges Schulz & Partner Steu­er­be­ra­tungs­ge­sell­schaft mbB in Palma, Spanien, gewählt. Die ILEP lädt alle Experten und Power-User ein, sich…

Mehr erfahren

Save The Date für die Verlei­hung des Ludwig-Erhard-Preises 2024

Die dies­jäh­rige Verlei­hung des Ludwig-Erhard-Preises wird am 14. Juni 2024 ab 17 Uhr in Koope­ra­tion mit unserem Partner „Deutsch­land – Land der Ideen“ im pracht­vollen Meis­ter­saal in Berlin statt­finden. Die Initia­tive Ludwig Erhard Preis e.V. lädt alle Inter­es­sierten, Bewerber und Asses­soren ein, Teil dieses beson­deren Tages zu werden.   Der Bewer­bungs­zeit­raum um einen der Klas­siker…

Mehr erfahren

Ausschrei­bung des Ludwig-Erhard-Preises 2025

In Koope­ra­tion mit der Stand­ort­in­itia­tive „Deutsch­land – Land der Ideen“ lobt die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e. V. den Ludwig-Erhard-Preis 2025 aus. Er ist der deut­sche Excel­lence Preis und wird für unter­neh­me­ri­sche Spit­zen­leis­tungen vergeben.

Unter­nehmen mit Sitz in Deutsch­land können sich das für Sie güns­tigste Zeit­fenster für ihre Bewer­tung aussu­chen.

Mehr erfahren

Förder­pro­gramm INQA-Coaching zur Excel­­lence-Umset­­zung in KMUs

Das Bundes­mi­nis­te­rium für Arbeit und Soziales hat für 2024 im Rahmen der „Initia­tive Neue Qualität der Arbeit“ ein Förder­pro­gramm zur Bera­tung von kleinen und mitt­leren Unter­nehmen für die Unter­stüt­zung bei der Gestal­tung der Trans­for­ma­tion aufge­legt. Dieses INQA-Coaching steht für alle Unter­nehmen bis zur Größe von 249 Beschäf­tigten offen und umfasst sechs Hand­lungs­felder, die auch im…

Mehr erfahren

Ludwig-Erhard-Preis 2023: Bilder der Verlei­hung und alle Ergeb­nisse im Über­blick

Fünfmal Gold, dreimal Silber und viermal Bronze in einem Bild: Bosch, BMW und Siemens in der Kate­gorie „große Unter­nehmen“ sowie der Schind­lerhof und die VHS Recken­­berg-Ems in der Kate­gorie „Mittel­stand“ gewinnen Gold. Das Jobcenter Kreis Sege­berg, die Lock Antriebs­technik GmbH und Pier­burg Pump Tech­no­logy GmbH Standort Hartha gewinnen Silber. Die Siltronic AG, die Schab­müller Auto­mo­bil­technik GmbH, die Mission Mittel­stand GmbH und die Katho­li­sche Hoch­schule Frei­burg gewinnen Bronze.

Mehr erfahren

Mit dem Erfolgs­su­cher den Excel­lence Ansatz umsetzen

Mit dem Erfolgs­su­cher mühelos den Excel­lence-Ansatz in der eigenen Orga­ni­sa­tion umsetzen

 

Entwi­ckeln Sie Ihre Orga­ni­sa­tion mit den Mitar­bei­tenden zum Erfolg.

Mit unseren digi­talen Erfolgs­wegen werden Sie selbst zum Top-Berater Ihres Unter­neh­mens. Für moti­vierte Menschen, die Erfolg selb­ständig bewirken, Team-Kultur stärken und Fach­kräfte gewinnen wollen.

Erfolgsu­cher wendet sich an moti­vierte Menschen und Orga­ni­sa­tionen, die aktiv Erfolg anstreben und konti­nu­ier­lich wachsen wollen – getreu dem Motto ‘Warum nicht?’ statt ‘Ja, aber’.

Wir stellen ihnen essen­zi­elle Instru­mente, Wegweiser und Hilfen bereit, um im Team anspruchs­volle Ziele effektiv zu errei­chen.

Dazu nutzen wir modernste Tech­no­logie wie KI und Data Analy­tics, verständ­liche Sprache, einfachste Vorge­hens­weisen, die Prin­zi­pien der Busi­ness Excel­lence sowie Bewährtes aus der mensch­li­chen Verhal­tens­for­schung wie Gami­fi­ca­tion und Wert­schät­zung.

Wie funk­tio­niert das?

Sie sind in Ihrer Orga­ni­sa­tion von Heraus­for­de­rungen umzin­gelt? Und das Tages­ge­schäft lässt Ihnen kaum Zeit, die Dinge anzu­gehen? Mit unserem Erfolgs­faden und dem Erfolgsu­cher-System finden Sie stets selbst­be­stimmt einen guten Lösungsweg. Unser einfa­ches 5-Schritte-Vorgehen und unsere KI Hilde­gard geben Ihnen immer Orien­tie­rung.

Führen Sie Ihre Orga­ni­sa­tion mit Ihren Mitar­bei­tenden und dem Erfolgsu­cher-System wirkungs­voll zur unter­neh­me­ri­schen Excel­lence.

Als digi­taler Wegbe­gleiter leitet Erfolgsu­cher Teams effektiv zu ihren spezi­fi­schen Erfolgs­zielen. Ein einfa­ches, aber effek­tives 5-Schritte-Vorgehen deckt Kern­aspekte der Busi­ness Excel­lence ab, ermög­licht jedem Mitar­bei­tenden, zum Erfolg beizu­tragen und bietet gleich­zeitig eine Weiter­bil­dung. Fort­schritt­liche KI-Tech­no­logie sorgt für eine dyna­mi­sche, inter­ak­tive Erfah­rung. Mass­ge­schnei­derte Berichte stehen sofort auf Team- und Nutzer­ebene zur Verfü­gung. Noch nie war es so einfach und wirkungs­voll, den Excel­lence-Ansatz in der Orga­ni­sa­tion breit zu veran­kern.
Kontak­tieren sie uns gerne für eine Demons­tra­tion und ein Angebot.

Der Ludwig-Erhard-Preis zeichnet jähr­lich Unter­nehmen und Insti­tu­tionen aus, die sich um Excel­lence made in Germany verdient gemacht haben. Nutzen auch Sie die Chance und doku­men­tieren Sie ``Excel­lence made in Germany``.
Jetzt anmelden
Die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e. V. begut­achtet das Manage­ment von Unter­nehmen und Orga­ni­sa­tionen und vergibt als Partner von ``Deutsch­land - Land der Ideen`` Aner­ken­nungen für Excel­lence in Deutsch­land.
Mehr erfahren
Die Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e. V. quali­fi­ziert Führungs­kräfte und Mitar­bei­tende zur Nutzung des Excel­lence-Ansatzes und bietet Trai­nings zum Excel­lence-Ansatz in deut­scher Sprache an.
Mehr erfahren
Einfüh­rung in den Excel­lence-Ansatz, Vorträge, Publi­ka­tionen und aktu­elle Veröf­fent­li­chungen zum Excel­lence-Ansatz.
Mehr erfahren