Mission: Excel­lence

Shop

In Kürze können Sie hier unsere Semi­nare und Publi­ka­tionen online erwerben. Bis dahin bitten wir Sie, bestel­lungen per E-Mail zu tätigen.
Shop

Bis unser Online Shop zur Verfü­gung steht, bitten wir Sie unsere Trai­nings per E-Mail zu buchen.

Vielen Dank.

01. & 11.03.2021 – Online – ECAT – EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning

EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning

Original ECAT-Kurs der EFQM als deutsch­spra­chige ONLINE-Lizenz­ver­an­stal­tung der Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e.V.

Wir vermit­teln Ihnen einen guten Über­blick über das EFQM Modell 2020 und die Anwen­dung der neuen RADAR Bewer­tungs­logik. Das Trai­ning ist ein offi­zi­elles EFQM Trai­ning und Sie erhalten ein Zerti­fikat, dass sie als EFQM Assessor/in ausweist. Das Zerti­fikat ist 3 Jahre gültig. Sie werden bei der EFQM gelistet.
Ziel­gruppe Das EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning / ECAT ist für Asses­so­rinnen und Asses­soren gedacht, die eine Asses­so­ren­qua­li­fi­ka­tion für das EFQM Modell 2013 haben, aktiv Assess­ments durch­ge­führt haben und zukünftig Assess­ments durch­führen wollen – sowohl im Rahmen von Preis­ver­fahren oder des EFQM Reco­gni­tion Scheme als auch interne Assess­ments in ihrer eigenen Orga­ni­sa­tion.

Folgende Inhalte werden vermit­telt:

  • Der Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess der EFQM
  • Der Rote Faden durch das EFQM Modell 2020
  • Die neuen Möglich­keiten des EFQM Modells
  • Die neue RADAR Bewer­tungs­logik
  • Die neue Rolle der Asses­soren
  • Bewer­tungs­übungen in der EFQM Assess Base

Termine

Wochen­end­ter­mine
Teil 1: Samstag, 06.03.21, 10.00–16.00 Uhr
Teil 2: Samstag, 13.03.21, 10.00–16.00 Uhr

Werk­tags­ter­mine
Teil 1: Montag, 01.03.21, 10.00–16.00 Uhr
Teil 2: Donnerstag, 11.03.21, 10.00–16.00 Uhr

Preise

  • Normal­preis für das Präsenz­trai­ning
    1.150,- Euro
  • Online-Sonder­preis
    950,- Euro
  • Für Mitglieder der Initia­tive, LEP-Asses­soren und Mitglieder des Excel­lence-Netz­werkes
    850,- Euro

Mit Ende März ist ein Update über dieses Trai­ning nicht mehr möglich. Nutzen Sie die letzte Chance sich zu quali­fi­zieren.

Es sind maximal 12 Teil­nehmer pro Trai­ning möglich.

06. & 13.03.2021 – Online – ECAT – EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning

EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning

Original ECAT-Kurs der EFQM als deutsch­spra­chige ONLINE-Lizenz­ver­an­stal­tung der Initia­tive Ludwig-Erhard-Preis e.V.

Wir vermit­teln Ihnen einen guten Über­blick über das EFQM Modell 2020 und die Anwen­dung der neuen RADAR Bewer­tungs­logik. Das Trai­ning ist ein offi­zi­elles EFQM Trai­ning und Sie erhalten ein Zerti­fikat, dass sie als EFQM Assessor/in ausweist. Das Zerti­fikat ist 3 Jahre gültig. Sie werden bei der EFQM gelistet.
Ziel­gruppe Das EFQM Certi­fied Assessor Trans­for­ma­tion Trai­ning / ECAT ist für Asses­so­rinnen und Asses­soren gedacht, die eine Asses­so­ren­qua­li­fi­ka­tion für das EFQM Modell 2013 haben, aktiv Assess­ments durch­ge­führt haben und zukünftig Assess­ments durch­führen wollen – sowohl im Rahmen von Preis­ver­fahren oder des EFQM Reco­gni­tion Scheme als auch interne Assess­ments in ihrer eigenen Orga­ni­sa­tion.

Folgende Inhalte werden vermit­telt:

  • Der Trans­for­ma­ti­ons­pro­zess der EFQM
  • Der Rote Faden durch das EFQM Modell 2020
  • Die neuen Möglich­keiten des EFQM Modells
  • Die neue RADAR Bewer­tungs­logik
  • Die neue Rolle der Asses­soren
  • Bewer­tungs­übungen in der EFQM Assess Base

Termine

Wochen­end­ter­mine
Teil 1: Samstag, 06.03.21, 10.00–16.00 Uhr
Teil 2: Samstag, 13.03.21, 10.00–16.00 Uhr

Werk­tags­ter­mine
Teil 1: Montag, 01.03.21, 10.00–16.00 Uhr
Teil 2: Donnerstag, 11.03.21, 10.00–16.00 Uhr

Preise

  • Normal­preis für das Präsenz­trai­ning
    1.150,- Euro
  • Online-Sonder­preis
    950,- Euro
  • Für Mitglieder der Initia­tive, LEP-Asses­soren und Mitglieder des Excel­lence-Netz­werkes
    850,- Euro

Mit Ende März ist ein Update über dieses Trai­ning nicht mehr möglich. Nutzen Sie die letzte Chance sich zu quali­fi­zieren.

Es sind maximal 12 Teil­nehmer pro Trai­ning möglich.

21.-23.04.2021 – Hagen – Quali­fied Assessor Trai­ning

Das High-Level Assessor Trai­ning der Initia­tive zum EFQM Modell 2020

Die Initia­tive bietet als Basis für die Teil­nahme am Ludwig-Erhard-Preis die Ausbil­dung zum Quali­fied Excel­lence Assessor an.

Das Trai­ning vermit­telt die abge­stimmten Inhalte des Asses­soren-Trai­nings des Excel­lence Network Europe in deut­scher Sprache mit der Fall­studie „thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH“ aus dem Ludwig-Erhard-Preis Verfahren 2020 an. Bereits 2018 hat die thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH 5 Sterne Reco­gnised for Excel­lence erreicht! Die Fall­studie orien­tiert sich am neuen EFQM Modell 2020. Die Teil­nehmer erhalten ein persön­li­ches ILEP Asses­so­renzer­ti­fikat sowie das ENE-Zerti­fikat „ENE Quali­fied Assessor“. Auf Wunsch ist auch die Vergabe des Zerti­fi­kats EOQ TQM Assessor möglich.

Dieses Trai­ning vermit­telt die Maximal-Quali­fi­ka­tion. Es setzt eine inten­sive Vorar­beit voraus. Für die Teil­nahme bieten wir Ihnen unsere Tuto­rials an, welche Sie ohne weitere Kosten auf dieses Trai­ning hin quali­fi­zieren. Alter­nativ können Sie bei unseren Part­nern das EAT-Trai­ning (EFQM Assessor Trai­ning) als Vorbe­rei­tung auf dieses Trai­ning besu­chen. Bitte schauen Sie dazu in unseren Web-Shop oder auf die Seiten unserer Partner.

Die aktu­elle Fall­studie ist ein Best Prac­tice in der Anwen­dung des EFQM Manage­ment Doku­ment-Ansatzes. Daher herhalten Sie im Trai­ning auch wich­tige Hinweise, falls sich Ihr Unter­nehmen einer EFQM-Bewer­tung stellen möchte.

Ziel­gruppe
Führungs­kräfte, die als Asses­soren im m Ludwig-Erhard-Preis mitwirken möchten. Am LEP kann ein Assessor nach Durch­laufen dieses Trai­nings ohne Delta-Trai­ning teil­nehmen.

Wir empfehlen Inter­es­senten, die zeitnah am Global EFQM Excel­lence Award teil­nehmen wollen, das Trai­ning der EFQM in engli­scher Sprache in Brüssel zu besu­chen. So haben Sie den Mehr­wert die engli­sche Fach­no­men­klatur zu lernen.

Hinweis
Die Teil­nah­me­ge­bühr enthält ein persön­li­ches EFQM Excel­lence Assessor Zerti­fikat, Trai­nings­un­ter­lagen (Fall­studie) und Verpfle­gung.

Zeiten
3 Tage, 21.04.2021 – 23.04.2021
Mitt­woch, 21.04.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 22.04.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 23.04.2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Leitung: Dr. André Moll
Nummer: QAT 21-2
Ort: Thys­sen­Krupp Hohen­lim­burg, Oeger Str. 120, 58119 Hagen

Preis 1.550,00 €

26.-28.05.2021 – Hagen – Quali­fied Assessor Trai­ning

Das High-Level Assessor Trai­ning der Initia­tive zum EFQM Modell 2020

Die Initia­tive bietet als Basis für die Teil­nahme am Ludwig-Erhard-Preis die Ausbil­dung zum Quali­fied Excel­lence Assessor an.

Das Trai­ning vermit­telt die abge­stimmten Inhalte des Asses­soren-Trai­nings des Excel­lence Network Europe in deut­scher Sprache mit der Fall­studie „thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH“ aus dem Ludwig-Erhard-Preis Verfahren 2020 an. Bereits 2018 hat die thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH 5 Sterne Reco­gnised for Excel­lence erreicht! Die Fall­studie orien­tiert sich am neuen EFQM Modell 2020. Die Teil­nehmer erhalten ein persön­li­ches ILEP Asses­so­renzer­ti­fikat sowie das ENE-Zerti­fikat „ENE Quali­fied Assessor“. Auf Wunsch ist auch die Vergabe des Zerti­fi­kats EOQ TQM Assessor möglich.

Dieses Trai­ning vermit­telt die Maximal-Quali­fi­ka­tion. Es setzt eine inten­sive Vorar­beit voraus. Für die Teil­nahme bieten wir Ihnen unsere Tuto­rials an, welche Sie ohne weitere Kosten auf dieses Trai­ning hin quali­fi­zieren. Alter­nativ können Sie bei unseren Part­nern das EAT-Trai­ning (EFQM Assessor Trai­ning) als Vorbe­rei­tung auf dieses Trai­ning besu­chen. Bitte schauen Sie dazu in unseren Web-Shop oder auf die Seiten unserer Partner.

Die aktu­elle Fall­studie ist ein Best Prac­tice in der Anwen­dung des EFQM Manage­ment Doku­ment-Ansatzes. Daher herhalten Sie im Trai­ning auch wich­tige Hinweise, falls sich Ihr Unter­nehmen einer EFQM-Bewer­tung stellen möchte.

Ziel­gruppe
Führungs­kräfte, die als Asses­soren im m Ludwig-Erhard-Preis mitwirken möchten. Am LEP kann ein Assessor nach Durch­laufen dieses Trai­nings ohne Delta-Trai­ning teil­nehmen.

Wir empfehlen Inter­es­senten, die zeitnah am Global EFQM Excel­lence Award teil­nehmen wollen, das Trai­ning der EFQM in engli­scher Sprache in Brüssel zu besu­chen. So haben Sie den Mehr­wert die engli­sche Fach­no­men­klatur zu lernen.

Hinweis
Die Teil­nah­me­ge­bühr enthält ein persön­li­ches EFQM Excel­lence Assessor Zerti­fikat, Trai­nings­un­ter­lagen (Fall­studie) und Verpfle­gung.

Zeiten
3 Tage, 26.05.2021 – 28.05.2021
Mitt­woch, 26.05.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 27.05.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 28.05.2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Leitung: Dr. André Moll
Nummer: QAT 21-3
Ort: Thys­sen­Krupp Hohen­lim­burg, Oeger Str. 120, 58119 Hagen

Preis 1.550,00 €

22.-24.09.2021 – Hagen – Quali­fied Assessor Trai­ning

Das High-Level Assessor Trai­ning der Initia­tive zum EFQM Modell 2020

Die Initia­tive bietet als Basis für die Teil­nahme am Ludwig-Erhard-Preis die Ausbil­dung zum Quali­fied Excel­lence Assessor an.

Das Trai­ning vermit­telt die abge­stimmten Inhalte des Asses­soren-Trai­nings des Excel­lence Network Europe in deut­scher Sprache mit der Fall­studie „thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH“ aus dem Ludwig-Erhard-Preis Verfahren 2020 an. Bereits 2018 hat die thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH 5 Sterne Reco­gnised for Excel­lence erreicht! Die Fall­studie orien­tiert sich am neuen EFQM Modell 2020. Die Teil­nehmer erhalten ein persön­li­ches ILEP Asses­so­renzer­ti­fikat sowie das ENE-Zerti­fikat „ENE Quali­fied Assessor“. Auf Wunsch ist auch die Vergabe des Zerti­fi­kats EOQ TQM Assessor möglich.

Dieses Trai­ning vermit­telt die Maximal-Quali­fi­ka­tion. Es setzt eine inten­sive Vorar­beit voraus. Für die Teil­nahme bieten wir Ihnen unsere Tuto­rials an, welche Sie ohne weitere Kosten auf dieses Trai­ning hin quali­fi­zieren. Alter­nativ können Sie bei unseren Part­nern das EAT-Trai­ning (EFQM Assessor Trai­ning) als Vorbe­rei­tung auf dieses Trai­ning besu­chen. Bitte schauen Sie dazu in unseren Web-Shop oder auf die Seiten unserer Partner.

Die aktu­elle Fall­studie ist ein Best Prac­tice in der Anwen­dung des EFQM Manage­ment Doku­ment-Ansatzes. Daher herhalten Sie im Trai­ning auch wich­tige Hinweise, falls sich Ihr Unter­nehmen einer EFQM-Bewer­tung stellen möchte.

Ziel­gruppe
Führungs­kräfte, die als Asses­soren im m Ludwig-Erhard-Preis mitwirken möchten. Am LEP kann ein Assessor nach Durch­laufen dieses Trai­nings ohne Delta-Trai­ning teil­nehmen.

Wir empfehlen Inter­es­senten, die zeitnah am Global EFQM Excel­lence Award teil­nehmen wollen, das Trai­ning der EFQM in engli­scher Sprache in Brüssel zu besu­chen. So haben Sie den Mehr­wert die engli­sche Fach­no­men­klatur zu lernen.

Hinweis
Die Teil­nah­me­ge­bühr enthält ein persön­li­ches EFQM Excel­lence Assessor Zerti­fikat, Trai­nings­un­ter­lagen (Fall­studie) und Verpfle­gung.

Zeiten
3 Tage, 22.09.2021 – 24.09.2021
Mitt­woch, 22.09.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 23.09.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 24.09.2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Leitung: Dr. André Moll
Nummer: QAT 21-4
Ort: Thys­sen­Krupp Hohen­lim­burg, Oeger Str. 120, 58119 Hagen

Preis 1.550,00 €

24.-26.11.2021 – Hagen – Quali­fied Assessor Trai­ning

Das High-Level Assessor Trai­ning der Initia­tive zum EFQM Modell 2020

Die Initia­tive bietet als Basis für die Teil­nahme am Ludwig-Erhard-Preis die Ausbil­dung zum Quali­fied Excel­lence Assessor an.

Das Trai­ning vermit­telt die abge­stimmten Inhalte des Asses­soren-Trai­nings des Excel­lence Network Europe in deut­scher Sprache mit der Fall­studie „thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH“ aus dem Ludwig-Erhard-Preis Verfahren 2020 an. Bereits 2018 hat die thys­sen­krupp Hohen­lim­burg GmbH 5 Sterne Reco­gnised for Excel­lence erreicht! Die Fall­studie orien­tiert sich am neuen EFQM Modell 2020. Die Teil­nehmer erhalten ein persön­li­ches ILEP Asses­so­renzer­ti­fikat sowie das ENE-Zerti­fikat „ENE Quali­fied Assessor“. Auf Wunsch ist auch die Vergabe des Zerti­fi­kats EOQ TQM Assessor möglich.

Dieses Trai­ning vermit­telt die Maximal-Quali­fi­ka­tion. Es setzt eine inten­sive Vorar­beit voraus. Für die Teil­nahme bieten wir Ihnen unsere Tuto­rials an, welche Sie ohne weitere Kosten auf dieses Trai­ning hin quali­fi­zieren. Alter­nativ können Sie bei unseren Part­nern das EAT-Trai­ning (EFQM Assessor Trai­ning) als Vorbe­rei­tung auf dieses Trai­ning besu­chen. Bitte schauen Sie dazu in unseren Web-Shop oder auf die Seiten unserer Partner.

Die aktu­elle Fall­studie ist ein Best Prac­tice in der Anwen­dung des EFQM Manage­ment Doku­ment-Ansatzes. Daher herhalten Sie im Trai­ning auch wich­tige Hinweise, falls sich Ihr Unter­nehmen einer EFQM-Bewer­tung stellen möchte.

Ziel­gruppe
Führungs­kräfte, die als Asses­soren im m Ludwig-Erhard-Preis mitwirken möchten. Am LEP kann ein Assessor nach Durch­laufen dieses Trai­nings ohne Delta-Trai­ning teil­nehmen.

Wir empfehlen Inter­es­senten, die zeitnah am Global EFQM Excel­lence Award teil­nehmen wollen, das Trai­ning der EFQM in engli­scher Sprache in Brüssel zu besu­chen. So haben Sie den Mehr­wert die engli­sche Fach­no­men­klatur zu lernen.

Hinweis
Die Teil­nah­me­ge­bühr enthält ein persön­li­ches EFQM Excel­lence Assessor Zerti­fikat, Trai­nings­un­ter­lagen (Fall­studie) und Verpfle­gung.

Zeiten
3 Tage, 24.11.2021 – 26.11.2021
Mitt­woch, 24.11.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag, 25.11.2021, 09:00 – 18:00 Uhr
Freitag, 26.11.2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Leitung: Dr. André Moll
Nummer: QAT 21-5
Ort: Thys­sen­Krupp Hohen­lim­burg, Oeger Str. 120, 58119 Hagen

Preis 1.550,00 €